Archiv des Autors: admin2

Dankbrief an unsere Spender für 2022

Liebe Spenderin, lieber Spender!


Im letzten Jahr war ganz schön was los bei den „Transporteuren“: Nach 2 Jahren Zwangsabstinenz durften wir im Mai wieder ins schöne Siebenbürgen reisen. Schaut man in die Rubrik „Aktuelles“ auf unserer Homepage, konnten wir einige weitere schöne Aktivitäten machen: Im März eine Schreibtischaktion und eine Ukraine-Hilfsaktion in Kooperation mit dem Lions-Club Siegen und mit GAiN, im April eine schöne Osternestaktion, unsere Reise im Mai, dann noch eine Schreibtischaktion im November und die Weihnachtsgeschenke-Überraschungs-Tour im Dezember. Auch die Plätzchenaktion im Dezember lief ebenso klasse wie der unterjährige Kuchenverkauf.

Dankbrief lesen

Dezember 2022: Die unglaublich schöne Weihnachtsgeschenke-Überraschungs-Tour nach Siebenbürgen!

Liebe Freunde,

für die Kinder und Jugendlichen mit Behinderungen aus dem Haus des Lichts war das Weihnachtsfest 2022 etwas Besonderes: Wir hatten die Eltern nach Geschenkewünschen ihrer Kinder befragt und erhielten präzise Wünsche, so wie wir es uns erhofft hatten! Unsere treuen Mitglieder und Freunde spendeten speziell für diesen Zweck über 3500 Euro! Diesen Betrag brauchten wir tatsächlich, um die schönen Geschenke zu kaufen. Vor allem die Firmen Sport Schulze in Bürbach und MyToys in Siegen unterstützten uns durch mega-gute Preise! Wir sagen von Herzen Dankeschön für dieses tolle Entgegenkommen!

Mehr erfahren

Weihnachtspäckchen für die Kinder im „Haus des Lichts“und die Patienten im „Lukas-Spital“

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der Transporteure,

üblicherweise, wenn wir uns melden, müssen wir von Notfällen und Problemsituationen berichten. Dieser Aufruf ist anders: Davon abgesehen, dass wir immer Unterstützung für die sozialen Projekte in Siebenbürgen/Rumänien benötigen, möchten wir euch/Sie diesmal einfach mal zu etwas Schönem
animieren:

Den Kindern aus dem Haus des Lichts, die mit schweren Behinderungen, überwiegend Schwerst-Mehrfach-Behinderung, dort mit viel Liebe betreut werden, wollen wir zu Weihnachten ein Geschenk machen. Da jedes Kind einen individuell anderen Bedarf hat, erfragen wir die geeigneten Geschenkewünsche bei den Eltern.


Mehr erfahren

27. ordentliche Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder und Freunde,

zur 27. ordentlichen Mitgliederversammlung laden wir Sie/dich herzlich ein. Weitere Informationen im Anhang.

Zum Anhang

Mai 2022: Endlich wieder in Rumänien!

Liebe Freunde,

nach zwei Jahren Abstinenz durften wir unsere Spendenprojekte wieder aus nächster Nähe betrachten! Endlich! Wir hatten schon „Heimweh“! Und der Besuch tat richtig gut! Die Verantwortlichen in den Projekten fühlten sich unterstützt und bestärkt. Und wir waren glücklich, wieder kräftig finanziell helfen zu können.

Mehr erfahren

April 2022: Osternester-Aktion in der Sparkasse!

Liebe Freunde,

es gibt manchmal hübsche Kleinigkeiten, über die man sich freut. Im April haben wir selbstgemachte Osternester mit jeweils 3 Bio-Eiern sowie Backwaren verkauft. Ruckzuck waren die bunten Mitbringsel weg! Für liebe Freunde, nette Kollegen oder Familienmitglieder. Hat Spaß gemacht! Einige Bilder der Aktion gibt es im Anhang zu sehen.

Zum Anhang

März 2022: Pakete packen für die Ukraine

Liebe Freunde,

wer hätte gedacht, dass wir unseren Blick einmal kurzfristig weg von Rumänien und hin zur Ukraine richten? Der brutale Angriffskrieg des Diktators Putin führte dazu. Sofort stand fest: Wir wollen helfen! Gleichzeitig setzten wir das Vertrauen, die Hilfspakete an Ort und Stelle zu bringen, in den Verein GAiN „Global Aid Network“ in Gießen. Das sind die Profis mit jahrzehntelangen Erfahrungen und Kontakten in der Ukraine.

Mehr erfahren

Mal was anderes am 12. März 2022: „Schreibtisch-an-Kollegen-Auslieferungsaktion“ mit 2000 Euro Spenden!

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

was hat die Sonne uns heute angelacht! Wir haben einfach zurückgelacht, denn wir durften ausgediente Schreibtische, die uns die Sparkasse kostenlos überlassen hatte (Danke an den Vorstand!!), an interessierte Kolleginnen und Kollegen ausliefern. Viele fragten nach und so transportierten (endlich noch mal TRANSPORTEURE sein dürfen!) wir über 30 Tische an die jeweilige Privatadresse. Und das ließen sich die Beschenkten gerne etwas kosten.

Mehr erfahren

Der Spenderbrief ist draußen! Wir planen Aktivitäten!

Liebe Freunde,
wir erklären hiermit den coronabedingten Winterschlaf für beendet! 😊 Wenn Sie/wenn ihr wissen wollt, was uns im Jahr 2021 bewegt hat: Der alljährliche Spenderbrief ist draußen! Da bekommt man in wenigen Minuten einen guten Überblick!

Mehr erfahren

Dankbrief an unsere Spender für 2021

Liebe Spenderin, lieber Spender!

Im letzten Jahr schrieben wir Ihnen und euch von unserem Fernweh nach Rumänien. Nun sind wir „auf Entzug“: 2 Jahre nicht vor Ort sein zu können, trifft uns!

Zusätzlich zum Dankbrief stellen wir dies Mal auch 2 Rückblicke zur Verfügung: Einen von Helmi Türk-König und einen von Annemarie zur Stiftungsarbeit.

Dankbrief lesen
Helmi Türk-König: Ein Rückblick
Informationen zur Stiftungsarbeit