März 2022: Pakete packen für die Ukraine

Liebe Freunde,

wer hätte gedacht, dass wir unseren Blick einmal kurzfristig weg von Rumänien und hin zur Ukraine richten? Der brutale Angriffskrieg des Diktators Putin führte dazu. Sofort stand fest: Wir wollen helfen! Gleichzeitig setzten wir das Vertrauen, die Hilfspakete an Ort und Stelle zu bringen, in den Verein GAiN „Global Aid Network“ in Gießen. Das sind die Profis mit jahrzehntelangen Erfahrungen und Kontakten in der Ukraine.

Mehr erfahren

Mal was anderes am 12. März 2022: „Schreibtisch-an-Kollegen-Auslieferungsaktion“ mit 2000 Euro Spenden!

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

was hat die Sonne uns heute angelacht! Wir haben einfach zurückgelacht, denn wir durften ausgediente Schreibtische, die uns die Sparkasse kostenlos überlassen hatte (Danke an den Vorstand!!), an interessierte Kolleginnen und Kollegen ausliefern. Viele fragten nach und so transportierten (endlich noch mal TRANSPORTEURE sein dürfen!) wir über 30 Tische an die jeweilige Privatadresse. Und das ließen sich die Beschenkten gerne etwas kosten.

Mehr erfahren

Der Spenderbrief ist draußen! Wir planen Aktivitäten!

Liebe Freunde,
wir erklären hiermit den coronabedingten Winterschlaf für beendet! 😊 Wenn Sie/wenn ihr wissen wollt, was uns im Jahr 2021 bewegt hat: Der alljährliche Spenderbrief ist draußen! Da bekommt man in wenigen Minuten einen guten Überblick!

Mehr erfahren

„20.000 Euro für das Haus des Lichts!“

Liebe Freunde,
das Jahr 2021 hat uns echt ziemlich ausgebremst. Schon das zweite Jahr mit seltsamen Rahmenbedingungen! Kaum persönliche Kontakte und wenig zwischenmenschliche Aktivitäten…

Aber unseren engen Draht zu unseren Partnern und Freunden in Siebenbürgen haben wir natürlich gehalten! Das „Haus des Lichts“ hat durch Corona eine schwere Zeit erlebt! Jetzt müssen wir noch gut durch den Winter kommen und hoffen, dass das Jahr 2022 Entspannung, neuen Elan und wieder viele Kontakte bringt.

Mehr erfahren

Jahresrückblick aus dem „Haus des Lichts“

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

2020 war für ein besonderes Jahr – auch für das „Haus des Lichts“. Was wäre da passender, als auch ein besonderer Jahresrückblick?

„In Rumänien haben wir Alarmzustand!“

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

es ist zurzeit nicht so einfach, die Lage in Rumänien zu beschreiben! Die für uns wichtigste neue Info: Das Haus des Lichts ist coronabedingt leider immer noch geschlossen! Das hat uns sehr betroffen gemacht, denn die wertvolle Arbeit mit den Kindern mit Behinderungen ruht!

Mehr erfahren

8000 Euro Spende der Sparkasse Siegen!

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

wir haben ja schon beschrieben, wie wir 800 Mund-/Nasenschutz-Masken genäht haben. Eine einmalige Aktion! Und natürlich wussten wir: Es gibt eine dicke Spende von der Sparkasse Siegen dafür, denn nun hat jede/r Sparkassen-Mitarbeiter/in solch eine handgenähte Maske.

Mehr erfahren

Was die Krise den Transporteuren schenkt…

800 Mundschutz-Masken für die Mitarbeiter/innen der Sparkasse!

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

mitten in der Corona-Krise gelangte eine großartige Anfrage der Sparkasse Siegen an uns und an ganz viele andere Vereine der Region: Näht doch bitte Mund-Nasen-Bedeckungen für die Freizeit, verschenkt sie und wir spenden euch eine schöne Summe Geld dafür.

Mehr erfahren


Termine 2020 – Update

Wegen der aktuellen Corona-Krise sind alle Aktivitäten b.a.w. abgesagt/verschoben!

Mehr erfahren

Termine 2020

Durch das Jahr mit den Transporteuren e.V.

Liebe Mitglieder und Freunde der „Transporteure“,

wenn ihr/wenn Sie Kontakt mit uns halten möchtet/möchten, immer sehr gerne! Wir freuen uns darüber! Daher gibt es im Anhang einige Termine für 2020.

Mehr erfahren